Sie sind hier: Startseite -> Online-Werbung -> E-Mail-Marketing -> Newsletter

Online-Werbung: Newsletter

Newsletter: trotz Spam eine wichtige Lösung

Der Newsletter war vor der ersten Spam-Lawine eine wichtige Marketinglösung für das Internet. Auf der Webseite konnten sich die Leute für den Newsletter anmelden und bekamen je nach Möglichkeiten regelmäßig oder unregelmäßig Zuschriften per Mail, in denen auf Produkte, Projekte und Aktionen hingewiesen wurde.

Da aber die Spammer diverse Leute millionenfach mit unerwünschten Werbemails vollgemüllt haben, ist die Lust zur Anmeldung von noch einem Newsletter vielen Leuten schnell vergangen, dabei wären sie an den genannten Informationen durchaus interessiert. Aber ein Problem bei der Anmeldung zu einem Newsletter besteht auch darin, dass man nicht weiß, wer hinter der Webseite steht und ob das nicht schon wieder ein Mensch, der nur Adressen sammeln will, um sie weiterzuverkaufen. Die Käufer sind dann wieder die Spammer, die sich freuen, gültige Mailadressen mit Spams "beglücken" zu können.

Daher ist die goldene Regel beim Einsatz von Newsletter jene, dass man seriös mit Adressen umgehen. Das bedeutet auch, dass bei der Anmeldung zum Newsletter eine Bestätigung erfolgen muss. Nur wer die Anmeldung bestätigt, wird auch wirklich ein entsprechendes Mail erhalten, wenn die neue Ausgabe verschickt wird.

Solch professioneller Umgang mit Adressen spricht sich auch herum, wodurch das Image sehr positiv gestaltet werden kann. Beim Newsletter selbst gilt es, einen Mehrwert zu schaffen. Bereits eingangs ist genannt worden, dass man bei der Newsletterfunktion die Datenbank der Kunden heranziehen kann. Langjährige Kunden oder Kunden, die oft einkaufen, könnten mit Gutscheine oder Treuebonus belohnt werden, neue Kunden erhalten Informationen über Schnäppchen oder ähnliche Informationen.

Dann nämlich macht der Newsletter für beide Seiten Sinn. Einerseits bindet man die Kunden an das Unternehmen und andererseits haben die Kunden auch einen Mehrwert, weil sie günstiger einkaufen oder sich auch darüber freuen, persönlich angesprochen zu werden.

Wenn der Newsletter nur irgendwelche allgemeinen Sätze beinhaltet, die nichtssagend sind, wird das Interesse sehr stark nachlassen und das E-Mail-Marketing bekommt einen Dämpfer, weil man keinen messbaren Erfolg erzielen wird können.

Ebenfalls interessant:

Kundenservice

Informationen über den Kundenservice als Teil des E-Mail-Marketing für die Anbindung der Kunden an das Unternehmen.

[aktuelle Seite]

Newsletter

Informationen über den Newsletter und den richtigen Umgang für ein erfolgreiches E-Mail-Marketing.

Werbung im Mail

Informationen über die Möglichkeiten, Werbung in die Mail einzubauen, um im Rahmen des E-Mail-Marketing zu punkten.

Soziale Medien

Wenn der Artikel gefallen und/oder geholfen hat, bitte teilen:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht E-Mail-Marketing

Startseite Online-Werbung