Sie sind hier: Startseite -> SEO-Grundlagen -> SEO-Fahrplan -> Inhalt: Text

SEO-Fahrplan: Text schreiben für den Erfolg

Der beste SEO-Inhalt: Text!

Die beste Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist es, keine Suchmaschinenoptimierung durchzuführen. Klingt blöd, ist aber so. Naja, nicht wirklich, aber gemeint ist damit, dass die Leute, die keinen Inhalt aufbauen, aber ihre Seiten mit diversen Schlüsselwörter (Keywords) bestücken, um in der Suchmaschine gut gefunden zu werden, weniger Erfolg haben werden als jene, die viel schreiben und sich nicht um SEO kümmern oder gar keine Ahnung davon haben.

Der Grund ist simpel: Google und die meisten anderen Suchmaschinen wie auch Yahoo können mit Text perfekt arbeiten. Sie können den Text gut lesen, einordnen, analysieren und entsprechend in den Suchergebnissen anbieten. Viele Webseiten beginnen mit einem Flash-Intro oder einer Bildergalerie - beides sieht toll aus, aber hilft bei der Suchmaschinenoptimierung ergo beim Suchergebnis wenig oder im Gegenteil sorgen sogar für ein schlechteres Resultat.

Wer ein Thema für seine Webseite ausgesucht hat, sollte versuchen, dieses entsprechend darzustellen. Das ist manchmal schwierig, weil bei einem Onlineshop gibt es nunmal die Produkte und die sind oft selbsterklärend. Dazu braucht man die Produktbilder, weil die Leute lieber Bilder sehen als Text lesen, doch kann man sich die Mühe machen und zu jedem Produkt eine Produktseite aufbauen, in der eine genaue Beschreibung nachzulesen ist.

Ob die Besucher/innen diese lesen, ist dabei zwar nicht uninteressant, aber diese Beschreibung liest auf alle Fälle die Suchmaschine und damit steigt die Chance, dass die Leute gleich per Suchmaschine zur Produktseite kommen können ergo könnte auch der Verkauf ansteigen. Nicht selten trifft man aber einen Shop an, in dem ein Bild als Produktbild angeboten wird, in dem die Beschreibung gleich Teil der Darstellung ist, ergo ist der Text Teil des Bildes - damit können die Suchmaschinen gar nichts anfangen und das Bemühen geht ins Leere.

Im Internet lesen Sie auch öfter den Tipp, dass man die Keywords besonders oft schreiben sollte. Tun Sie dies bitte nicht! Natürlich wird man bei einem Text über drei Absätze mehrfach das Brotmesser als Schlüsselwort verwenden, aber das käme sowieso vor, wenn man das Produkt beschreiben möchte. Aber jeden Satz damit zu beginnen ist klassisches Spam und kann sogar abgestraft werden.

Schreiben Sie natürlich und die Besucher/innen werden es Ihnen danken. Im Übrigen die Suchmaschine auch und mal ganz ehrlich: das ist ja auch einer der Gründe, warum man den Text schreibt...

Ebenfalls interessant:

Thema

Informationen über die Ermittlung von Bedarf und Thema für eine neue Webseite im Sinne der Suchmaschinenoptmierung (SEO).

Domain

Informationen über die Bedeutung der Domain für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) und den Erfolg der Webseite.

Dateiname

Informationen über die Bedeutung des Dateinamens im Zusammenhang mit Suchmaschinenoptimierung (SEO).

[aktuelle Seite]

Inhalt: Text

Informationen über den Text als wesentlicher Faktor der Suchmaschinenoptimierung (SEO) bei Webseiten.

Inhalt: HTML-Tags

Informationen über die HTML-Tags im Sinne der Suchmaschinenoptimierung mit Vorteilen und Nachteilen wie den unnötigen Befehlen aus Word & Co.

Inhalt: Grafiken

Informationen über die Möglichkeiten der Optimierung bei den Bildern, die auf einer Webseite dargestellt werden sollen.

Kopfteil

Informationen über den Kopfteil und die Meta-Tags sowie die Funktionen für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) einer Webseite.

Interne Verlinkung

Informationen über die interne Verlinkung, die für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) sehr wichtig ist.

Backlinks

Informationen über die Backlinks und ihr Nutzen für die eigene Webseite und was man beim SEO nicht tun sollte, um schnell zu Links zu kommen.

Kontrolle

Informationen über die nötigen Kontrollarbeiten und die Analyse nach der Suchmaschinenoptimierung (SEO).

Soziale Medien

Wenn der Artikel gefallen und/oder geholfen hat, bitte teilen:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht SEO-Fahrplan

Startseite SEO-Grundlagen