Suchmaschine

Loading
Sie sind hier: Startseite -> SEO-Grundlagen -> Kopierte Seiten

SEO und kopierte Seiten

SEO vs. mehrfach veröffentlichte Seite

Immer wieder entdeckt man im Internet einen Onlineshop, der unter den verschiedensten Domains veröffentlicht wurde. Das betrifft häufig Onlineshops (Webshops), aber auch normale Informationsseiten werden gerne multipel veröffentlicht und im Internet angeboten. Die grundsätzliche Überlegung dazu dürfte jene sein, dass man die verschiedenen Domains sehr gut miteinander verlinken kann und das gibt Backlinks ergo besseres Ranking ergo mehr Erfolg. theoretisch.

Denn wie sieht dies in der Praxis aus, wenn man seinen Besucherinnen und Besuchern 200 verschiedene Kaffeetassen anbietet und dies aber auf 10 verschiedenen Webseiten, wobei die Produkte stets die gleichen sind und die Beschreibung ident - kurzum: ein Original und neun 1:1-Kopien? Was machen die Suchmaschinen zu diesem Thema?

Die Antwort ist, dass man sich damit keinen Gefallen macht. Es sind jetzt keine absoluten Bösartigkeiten, die Google & Co. feststellen, aber der Inhalt wird meist nur einmal gut präsentiert und die Kopien werden wenn überhaupt sehr nachlässig gereiht. Man gewinnt also keinen Mehrwert. Dazu hat man das praktische Problem, dass manche Besucher bei der einen, manch andere Besucher bei der anderen Seite einen Backlink setzen könnten, was zur Folge hat, dass sich die Wertigkeiten aufteilen.

Hat man hingegen nur einen Webshop im Internet präsent, dann konzentriert sich alles auf eine Seite und das steigert die Wertigkeit sehr wohl und viel deutlicher. In Summe ist festzustellen, dass ein Aufteilung und vielfaches Kopieren vom gleichen Inhalt auf mehrere Domains keine Lösung ist und nur in den seltesten Fällen wirklich etwas bringt. Dazu kommt der Mehraufwand, wenn der Shop ergo die Produkte aktualisiert werden/wird, was dann bei den Kopien auch erfolgen muss.

Suchmaschine
Bitte gewünschten Suchbegriff im Formular eingeben.

Loading