Sie sind hier: Startseite -> HTML-Grundlagen -> Bilder -> Banner

HTML-Grundlagen: Banner

Banner: Schaltung von Werbung im Internet

Mit dem Anstieg der Bedeutung des Internets stieg auch das Interesse an Werbung im World Wide Web. Die Werbung veränderte sich zwar in seiner Form innerhalb der letzten Jahre und die neuen Medien gewinnen an Bedeutung, doch der Banner bleibt ein zentrales Element, wenn man seine Werbebotschaft vermitteln möchte.

Um Werbung im Internet machen zu können, braucht es zwei Dinge: eine Basis und den Link zur eigenen Seite, wo die Angebote - Waren, Güter oder Dienstleistungen - näher vorgestellt werden können.

Während der Link, also die URL, zur eigenen Seite völlig klar ist, ist die Art der Werbung nicht immer beschlossene Sache und unterliegt Trends. Eine stabile Größe ist dabei aber der Werbebanner. Ein Banner ist eine Grafik, die als fixes Bild oder auch als Animation dargestellt werden kann. Das Bild ist mit dem Link des Werbers verbunden und kann daher auf großen Portalen, aber auch auf kleinen Webseiten geschaltet werden, wodurch neue Besucherinnen und Besucher auf die eigene Seite gelockt werden können.

Damit hat der img-Tag als Integrationswerkzeug für Grafiken auf der HTML-Webseite eine wesentliche Funktion erhalten, denn jetzt geht es nicht mehr um den Transport von Information über den Inhalt, sondern um die Vermarktung der Webseite - entweder, indem für andere Grafiken als Banner geschaltet werden oder indem man selbst Grafiken erstellt und als Banner extern für die eigene HTML-Seite Werbung macht.

Ebenfalls interessant:

Img-Tag

Informationen über den Img-Tag, mit dem man Grafiken in eine Webseite einbinden kann.

Image-Map

Informationen über die Image-Map, womit mehrere Links mit einem Bild verknüpft werden können.

[aktuelle Seite]

Banner

Informationen über den Banner bzw. Werbebanner, der für die Online-Werbung wichtig ist und im Webdesign berücksichtigt werden muss.

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Bilder

Startseite HTML-Grundlagen