Sie sind hier: Startseite -> HTML-Grundlagen -> Text -> Überschrift

HTML-Grundlagen: Überschriften (H1 bis H6)

H1 bis H6: die Überschriften in HTML

Ein wichtiges Tool für die Gestaltung einer Webseite ist die Möglichkeit der Überschrift. In HTML werden standardmäßig sechs Stück bereitgestellt, wobei man über CSS noch zusätzliche Texte als Absatz oder SPAN definieren könnte. Aber mit den sechs Standardangaben sollte man eigentlich das Auslangen finden.

Die Standardangaben sind in die Tags H1 bis H6 unterteilt, wobei H1 die größte Überschrift ist, H6 die kleinste. Würde man keine CSS-Definitionen zum Einsatz bringen und man schreibt zwischen den Tags ‹H1› und dem schließenden ‹/H1› die Überschrift "ich bin eine Überschrift" und wiederholt dies mit dem H6-Tag, dann sieht man die originale Einstellung.

ergibt:

Webdesign

Webdesign

Webdesign

Webdesign

Webdesign
Webdesign

Modernes Webdesign macht sich deshalb die vielseitigen Möglichkeiten von CSS zunutze und so kann man die Überschriften mit bestimmten Schriftgrößen definieren, man kann den Abstand zum nächsten Text oder Bild auf Pixel genau anführen und hat so viel mehr Gestaltungsfreiraum. Weiterhin kann man unterschiedlich große Überschriften wählen, wobei man durch CSS auch dafür sorgen könnte, dass die H2-Überschrift größer ist als die H1. Das macht aber wenig Sinn und sorgt nur für Verwirrung.

Tatsächlich wird H1 für die Überschriften in Texten genützt, aber auch für Überschriften in Serviceboxen, beispielsweise "NEWS" oder "NAVIGATION" und ähnliche Kurztexte, um den Überblick auf der Webseite für die Besucherinnen und Besucher sicherzustellen.

In Kombination mit den CSS-Befehlen lassen sich unterschiedlich farblich gestaltete Überschriften mit verschiedener Schriftgröße erstellen, die zum Gelingen des Layouts beitragen.

Übersicht der Unterseiten

Beispiel

Informationen über ein Beispiel über Überschriften mit HTML und CSS-Formatierungen für eine Webseite.

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Text

Startseite HTML-Grundlagen