Suchmaschine

Loading
Sie sind hier: Startseite -> Webdesign-Lexikon -> Mail

Mail oder E-Mail zur Kommunikation

Mail: Elektronische Post

Eine Mail ist ein elektronisches Poststück, vergleichbar mit einem Brief oder einer Postkarte, nur dass sie nicht durch die Post zugestellt wird, sondern über das Internet zur Anwendung gelangt. Dabei schreibt ein Anwender auf seinem Computer die Mail und versendet sie an einen anderen Anwender auf dessen Computer.

Die Adresse, die man für die normale Postkarte braucht, ist dabei die Mailadresse oder auch E-Mail-Adresse genannt. Es ist eine eindeutige Adresse, die einem Mailserver zugeordnet werden kann, also jenem Computer, auf dem die Mailadresse eingerichtet wurde.

Eine Mail besteht aus zwei wesentlichen Teilen: dem Header und dem Body. Im Header, zu deutsch Kopfteil, steht die Absenderadresse, die Empfängeradresse, das Format der Mail (Text- oder HTML-Mail) und weitere wesentliche Informationen. Im Body steht die eigentliche Information. Das ist meistens ein Text, kann aber auch, wenn es sich um eine HTML-Mail handelt, eine Bildinformation sein. Desweiteren kann die Mail über einen Anhang verfügen, beispielsweise ein Word-Dokument mit Informationen.

Wie wichtig die Mail geworden ist, zeigt die Tatsache, dass sie als rechtliches Dokument anerkannt wird. Wenn es zum Beispiel eine Auseinandersetzung wegen der Auftrags- oder Nichtauftragserfüllung zwischen zwei Unternehmen geht, kann die Mail als Beweisstück entscheidend für ein gerichtliches Verfahren sein.

Außerdem hat die Mail große Veränderungen durch die Spam-Problematik erfahren. Hat man in den Anfangszeiten des Internet noch seine Adresse bei vielen Seiten im Internet eingetragen, um einen Newsletter zu bekommen, so ist man jetzt vorsichtiger geworden. Denn je öfter die Mailadresse im Internet weitergegeben wird, umso größer ist die Gefahr, dass sich die Masse an Spam-Mails, also an unerwünschten Nachrichten, häuft.

Bei der Mail muss man auch unterscheiden, ob es sich um eine Mail handelt, die per Outlook oder ähnlichen Programmen verschickt wird oder ob sie durch ein Skript verschickt wird. Die Spams entstehen fast durchwegs durch Skripte, wodurch es möglich wird, fremde Adressen als Absender einzusetzen, deren reguläre Besitzer gar nichts davon wissen.

Suchmaschine
Bitte gewünschten Suchbegriff im Formular eingeben.

Loading