FAQ auf der Webseite

Häufig gestellte Fragen mit Antworten auf der Webseite

Auf den Webseiten haben sich die FAQ´s als wichtige Funktion ganz klar durchgesetzt, ganz besonders bei oft besuchten Seiten und großen Angeboten wie etwa Versandhäusern und Onlineshops. FAQ ist die Abkürzung für Frequently Asked Questions, übersetzt also "oft gestellte Fragen", also Fragen, die bei einem Unternehmen immer wieder einlangen.

Funktion der FAQ

Da jede dieser Fragen an den Kundenservice, Support, Helpdesk etc. gelangen würde und Arbeitszeit bindet, hat man die Idee entwickelt, auf den Webseiten Abhilfe zu schaffen, indem man eine FAQ darstellt. Dabei werden die häufigsten Fragen angeführt und gleichzeitig beantwortet.

Für die Besucherinnen und Besucher hat dies den Vorteil, dass man nirgends anrufen muss oder ein E-Mail schicken muss, um seine Frage beantwortet zu bekommen und hat damit schnell die Beantwortung, auch wenn sich mit der FAQ nicht jede Frage beantworten lässt. Doch typische Fragen werden sofort beantwortet und man kann weiterarbeiten.

Beispiel: man möchte ein neues Programm auf dem Computer installieren, aber das klappt irgendwie nicht. Man bekommt eine Fehlermeldung und sucht die Webseite des Anbieters auf und findet eine Frage zu genau dieser Fehlermeldung und hat als Antwort die Lösung parat. Prompt kann man die Lösung umsetzen und hat sein Problem beseitigt. Damit erspart sich der Anbieter ein Telefonat, der Kunde ebenso und die Zufriedenheit steigt deutlich an.

Für das Unternehmen oder den Webseitenbesitzer hat die FAQ den Vorteil, dass viele Kontakte zum Kundenservice oder zu sich selbst (bei einer privaten Webseite zum Beispiel) reduziert werden und man damit Zeit und Aufwand spart. Gerade bei Online-Shops gibt es eine ganze Reihe von Fragen rund um die Bestellung, Zahlung, Rechnungslegung, Steuer bei internationalen Einkäufen, Lieferzeit und vielem mehr. Mit der FAQ lassen sich typische Fragen zusammenfassen und der Kundenservice ist entlastet.

Weitere Einsatzgebiete der FAQ

Die FAQ wird auch gerne genutzt, um mögliche Neukunden über die Möglichkeiten des Angebotes und die Spielregeln zu informieren. So braucht man sich nicht an den Anbieter wenden, um zu erfahren, ob das Angebot interessant ist oder nicht, sondern kann sich auf Grund dieser Informationen ein genaueres Bild machen und entscheiden.

Beispiel: eine Bank hat eine neue Sparform entwickelt und bietet auf seiner Webseite eine FAQ zum Thema an. Fragen über die Kosten, die anfallenden Gebühren, die Laufzeit oder ähnliches werden beantwortet und damit hat man schon eine recht konkrete Vorstellung, ob diese Sparform für einen in Frage kommen kann oder nicht.

Lesen Sie auch

Welche Module überhaupt in Frage kommen oder was an Technik bei den Webanwendungen gefragt ist, ist eine individuelle Geschichte und betrifft nicht einmal nur die Leserinnen und Leser, sondern auch die Betreiber selbst. So ist ein CMS als Redaktionssystem für Nichtprogrammierer, die mitarbeiten, eine wichtige Lösung für die Verwaltung der Seiten. Damit einher geht auch die Frage, ob man eine Datenbank einsetzt oder nicht, wobei das eigentlich meist der Standard ist. Der Counter kann interessant sein, um anzeigen zu lassen, wie viele Besucherinnen und Besucher es überhaupt gibt. Auch die Frage Webshop oder nicht ist eine interne, die sich bei 10 Artikel kaum rechnet, bei großem Angebot hingegen fast Pflicht ist, um all die Angebote verwalten zu können.

Ein großes Thema bei den Webanwendungen auf der Internetseite ist die Kommunikation, die auf verschiedene Art und Weise erfolgen kann. Mit dem Vote kann man auf Knopfdruck abstimmen, wie man zu einem Thema steht, bei umfangreicheren Umfragen kann es auch viele Fragen geben, um mehr über die Besucher zu erfahren. Die Kommunikation erfolgt auch von der Webseite zu den Leuten wie mit Techniken vom Newsletter bis zum RSS-Dienst oder den FAQ´s. Das Gästebuch oder die Kommentarfunktion sind weitere Lösungen.

Weitere Module, um die Seite attraktiver zu machen sind die Bildergalerie und der News-Bereich. Bildergalerien werden bei der Präsentation von Orte, bei Nacherzählungen von Wanderungen und Veranstaltungen oder auch bei Produktvorstellungen sehr gerne eingesetzt. Der News-Bereich informiert über aktuelle Ereignisse in Artikelform.

Diesen Artikel teilen

Kategorien

Grundlagen
HTML-Grundlagen
CSS-Grundlagen
Javascript-Grundlagen
PHP-Grundlagen
MySQL-Grundlagen
SEO-Grundlagen

Infos, Tipps, Vermarktung
Webdesign-Lexikon
Online-Werbung
PHP-Codeschnipsel