Sie sind hier: Startseite -> PHP-Grundlagen -> Vorschaubild Ergänzungen

Vorschaubild in PHP mit ergänzenden Abfragen

Wie das Praxisbeispiel ergänzt werden könnte

In zwei Schritten wurde nun die Möglichkeit besprochen, wie man aus einem hochgeladenen Bild automatisch ein Vorschaubild (Thumb) für die Webseite erstellen kann. In der Form, wie die Bearbeitung durchgeführt wurde, wird ein solches Skript öfter gebraucht, auch wenn die Vorgabe bewusst einfach gehalten wurde.

Erweiterte Möglichkeiten für die Bildspeicherung

Denn nicht immer sind die Bilder gleich groß. Wir haben angenommen, dass das hochgeladene Bild exakt 400 x 400 Pixel groß ist. Eine Möglichkeit besteht daher darin, das Beispiel durch eine Abfrage zu ergänzen, wie groß das Bild wirklich ist. Das lässt sich mit dem PHP-Befehl getimagesize bewerkstelligen.

$info = getimagesize($bild);
echo "Breite ".$info[0];
echo "Höhe ".$info[1];

So kann man die Größe ermitteln und mit if-Abfrage entsprechend unterschiedlich auf das geladene Bild reagieren. Interessant ist auch die Option 2 bei getimagesize.

echo "Type ".$info[2];

Hier würde man den Dateityp ermitteln. Wenn man zum Beispiel nur Bilder akzeptieren möchte, die .jpg oder .jpeg als Format aufweisen, kann man durch eine if-Abfrage vermeiden, dass die anderen Bildformate (GIF & Co.) bearbeitet werden.

Ebenfalls interessant kann es sein, die Gesamtgröße in das Skript zu integrieren. Diese lässt sich durch

$groesse = $_POST["bild"]["size"];

ermitteln. Size ist dabei nicht die Breite oder die Höhe, sondern wie viele Kilobyte das Bild groß ist. Wenn man in einer Variable ein maximales Limit anführt, könnte man per Abfrage prüfen, ob das Bild zu groß ist oder nicht.

Diese Angaben sind allerdings mit dem Schneiden und Erstellen eines Vorschaubildes im Sinne des Praxisbeispiels nur bedingt zu sehen. Aber das Beispiel ist der Raster, wie man das Originalbild speichern und ein Vorschaubild erstellen kann. Die hier genannten Ergänzungen können helfen, mehr Praxisnähe zu erreichen, denn auf einem Portal liefern die Leute auch oft trotz genannter Vorgabe völlig unterschiedliches Bildmaterial von 100x100 Pixel bis zu 4000x3000 Pixel-Plakate.

Buchtipp: Einstieg in PHP8 und MySQL (Thalia)*
* = Affiliate-Link; bei Kauf unterstützen Sie diese Plattform

Lesen Sie auch

PHP + Bild ist eine Lösung, die für manche Einsteiger sehr schwierig wirkt, aber es gar nicht unbedingt sein muss. Nicht selten hat man es mit hochgeladenen Bildern zu tun, die es zu verarbeiten gilt. Sie müssen am richtigen Ort gespeichert werden und man braucht vielleicht ein Vorschaubild. Das externe Bild muss einmal verstanden werden und seine Dimensionen erkannt sein.

Dann gilt es, ein Vorschaubild zu erzeugen, das automatisch von einem Skript aufgebaut und gespeichert werden kann, wenn ein Nutzer ein neues Bild hochgeladen hat.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Ergänzungen bei Bildaufbau in PHPArtikel-Thema: Vorschaubild in PHP mit ergänzenden Abfragen
Beschreibung: Die dynamische Erstellung eines ✅ Vorschaubildes auf Basis eines ✅ hochgeladenen Bildes kann mit komplexen Abfragen erfolgen.

Kategorien

Grundlagen
HTML-Grundlagen
CSS-Grundlagen
Javascript-Grundlagen
PHP-Grundlagen
MySQL-Grundlagen
SEO-Grundlagen

Infos, Tipps, Vermarktung
Webdesign-Lexikon
Online-Werbung
PHP-Codeschnipsel
Praxisartikel