Sie sind hier: Startseite -> PHP-Grundlagen -> do-while

do-while-Schleife in PHP für Abfragen nutzen

Veränderte Konstruktion der bekannten while-Schleife

Die while-Schleife wird sehr oft eingesetzt, hat aber einen großen Nachteil: es wird nämlich, wenn die Bedingung nicht erfüllt ist, der Inhalt der Schleife, also der Befehlsblock, nicht durchgeführt - kein einziges Mal, wenn die Bedingung von Anfang an nicht zugetroffen hatte. Es gibt also kein Ergebnis.

Praktisches Beispiel: ein Zähler wird mit 11 festgelegt, die Summe mit 10 und die Bedingung lautet, dass der Zähler kleiner als die Summe sein muss. Logischerweise trifft dies kein einziges Mal zu. Mit einer normalen while-Schleife würde man nichts erreichen, die Schleife fühlt sich nicht zuständig und verweigert den Dienst. Hier bietet sich die Alternative mit der do-while-Schleife an, die von der Konstruktion her gleich läuft, nur einen anderen Start der Bearbeitung wählt.

While-Schleife durch do-while verändert in PHP aufbauen

<?php
$zaehler = 0;
$summe = 10;
do {
echo "Zähler steht bei $zaehler
";
$zaehler++;
} while ($zaehler < $summe)
?>

In diesem Beispiel wurde die gleiche Schleife verwendet, wie im Artikel über die while-Schleife. Wieder wird der Zähler auf 0 gesetzt und die Summe auf 10, wieder wird die Schleife solange durchgelaufen, solange der Zähler kleiner ist als die Summe, aber der Beginn wird durch die Erweiterung "do" verändert.

Diese führt den Befehlsblock, in diesem Fall die Meldung, wie groß der Zähler ist, durch, BEVOR die Schleife überhaupt das erste Mal abgefragt wird. Würde nun die Bedingung nicht erfüllt werden, dann wäre die Schleife trotzdem abgearbeitet worden. Das kann in manchen Programmiersituationen durchaus hilfreich und wichtig sein.

Oftmals reicht aber die normale while-Schleife aus. Diesbezüglich muss von Fall zu Fall eine individuelle Entscheidung getroffen werden, ob man die do-while-Schleife brauchen könnte.

Buchtipp: Einstieg in PHP8 und MySQL (Thalia)*
* = Affiliate-Link; bei Kauf unterstützen Sie diese Plattform

Lesen Sie auch

Mit den Variablen kann man in PHP Werte speichern und hat damit wird die Grundbasis gelegt, dynamische Situationen zu realisieren. Die eigentliche PHP-Programmierung erfolgt aber über Abfragen und Schleifen, um auf Situationen reagieren zu können. Die if-Abfrage ist für Entscheidungen sehr oft im Einsatz, kann mit else und elseif sogar erweitert werden.

Eine zweite Option besteht mit der switch-Schleife, durch die verschiedene Situationen auf Basis eines Arguments durchlaufen werden können. Diese kann man noch erweitern durch eine Oder-Verknüpfung und zusätzlich als zweite Variante mit einer Und-Verknüpfung.

Und dann gibt es die while-Schleife, die vor allem im Zusammenhang mit Auswertungen aus der Datenbank oft genutzt wird. Sie kann durch eine do-while-Konstruktion noch verändert werden und alternativ besteht auch die Lösung der for-Schleife.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

do-while-Schleife in PHPArtikel-Thema: do-while-Schleife in PHP für Abfragen nutzen
Beschreibung: Die ✅ do-while-Schleife ist eine weitere Möglichkeit der Programmierung von ✅ Schleifen in PHP mit etwas anderer Vorgehensweise.

Kategorien

Grundlagen
HTML-Grundlagen
CSS-Grundlagen
Javascript-Grundlagen
PHP-Grundlagen
MySQL-Grundlagen
SEO-Grundlagen

Infos, Tipps, Vermarktung
Webdesign-Lexikon
Online-Werbung
PHP-Codeschnipsel
Praxisartikel