Sie sind hier: Startseite -> PHP-Grundlagen -> if-else

Die if-else-Abfrage in PHP nutzen

Mehrere Situationen berücksichtigen

Im vorherigen Artikel der if-Abfrage wurde die Standardform der Abfrage vorgestellt. Als Beispiel habe ich gezeigt, wie man Farbwerte abfragen kann und nur, wenn diese Farbwerte den Abfragekriterien entsprechen, werden die nachstehenden Befehle im Abfrageblock zwischen { und } abgearbeitet.

Diese Abfrage kann man erweitern, indem man mit else arbeitet, wodurch man von der if-else-Abfrage sprechen kann. Else bietet sich als Alternative an, wenn die Abfrage negativ beantwortet wird. Hat man beispielsweise die Farbe rot abgefragt und die Farbe ist aber blau, dann wird nicht der Block der eigentlichen Abfrage abgearbeitet, sondern jener, der mit else eingeleitet wird.

Man kann sich das als Plan B vorstellen. Stellt man sich eine Webseite vor, in der jemand sich einloggen muss, um sein persönliches Konto zu erreichen, dann wird abgefragt, ob die eingetragenen Kundendaten stimmen. Wenn ja, wird die persönliche Startseite des Kontos gezeigt, wenn nein, wird die normale Startseite gezeigt. Natürlich könnte man auch zu einer Seite verlinken, auf der ein Hinweis über die fehlenden Zugangsdaten zu lesen ist.

Mit PHP und if-else-Konstruktion auf Situation reagieren

<?php
$farbe = "blau";
if($farbe == "blau") {
echo "die Farbe ist blau";
} else {
echo "die Farbe ist nicht blau";
}
?>

Das Beispiel ist damit die Erweiterung aus den Erläuterungen zur if-Abfrage. Bei der if-Abfrage wurde nur die Farbe geprüft und wenn die Farbe nicht entspricht, gibt es keine Befehlsabarbeitung. Hier wurde nun ein neuer Weg gewählt.

Trifft die abgefragte Farbe zu, dann gibt es die Befehlsabarbeitung (in diesem Fall den Text, dass die Farbe blau ist), andernfalls wird jene Befehlskette durchgezogen, die durch den else-Befehl eingeleitet wird.

Somit gibt es die Möglichkeit, zwei verschiedene Situationen mit einer Abfrage einzubinden. Erst durch diese Konstruktion, die später noch durch elseif erweitert wird, kann wirklich dynamisch auf die Besucherinnen und Besucher eingegangen werden.

Einsatz der if-else-Abfrage auf Webseiten

Die if-else-Abfrage wird enorm oft benötigt. Ein einfaches Beispiel ist die Abfrage der gelieferten ID-Nummer oder eines Namens für die aufgerufene Unterseite. Ein Besucher hat die Seite sehen wollen und das Skript erkennt ID oder Name und sucht in der Datenbank nach den Informationen wie Text, Bilder und mehr. Findet das Skript die Daten, dann wird die Seite wie geplant angezeigt (if), andernfalls werden die Daten der Startseite angezeigt (else).

Eine andere typische Situation ist, dass man überprüft, ob die Seite mit einem Formular ein ausgefülltes Formular hat oder nicht. Wurden die Daten schon eingegeben, werden sie im Formular angezeigt (if), andernfalls wird das leere Formular gezeigt (else).

Oder ebenfalls eine typische Anwendung ist die Frage, ob die aktuelle Seite Folgeseiten in der nächsten Ebene hat. Wenn ja, wird eine Navigation mit den Links gezeigt, andernfalls könnte man zum Beispiel die beliebtesten Seiten oder andere Inhalte zeigen.

Buchtipp: PHP und MySQL für Einsteiger (Thalia)*
* = Affiliate-Link; bei Kauf unterstützen Sie diese Plattform

Lesen Sie auch

Mit den Variablen kann man in PHP Werte speichern und hat damit wird die Grundbasis gelegt, dynamische Situationen zu realisieren. Die eigentliche PHP-Programmierung erfolgt aber über Abfragen und Schleifen, um auf Situationen reagieren zu können. Die if-Abfrage ist für Entscheidungen sehr oft im Einsatz, kann mit else und elseif sogar erweitert werden.

Eine zweite Option besteht mit der switch-Schleife, durch die verschiedene Situationen auf Basis eines Arguments durchlaufen werden können. Diese kann man noch erweitern durch eine Oder-Verknüpfung und zusätzlich als zweite Variante mit einer Und-Verknüpfung.

Und dann gibt es die while-Schleife, die vor allem im Zusammenhang mit Auswertungen aus der Datenbank oft genutzt wird. Sie kann durch eine do-while-Konstruktion noch verändert werden und alternativ besteht auch die Lösung der for-Schleife.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

if-else-Abfrage in PHPArtikel-Thema: Die if-else-Abfrage in PHP nutzen
Beschreibung: Mit ✅ if-else-Schleifen können in PHP verschiedene Situationen abgefragt werden, um auf ✅ Situationen reagieren zu können.

Kategorien

Grundlagen
HTML-Grundlagen
CSS-Grundlagen
Javascript-Grundlagen
PHP-Grundlagen
MySQL-Grundlagen
SEO-Grundlagen

Infos, Tipps, Vermarktung
Webdesign-Lexikon
Online-Werbung
PHP-Codeschnipsel
Praxisartikel