Sie sind hier: Startseite -> PHP-Codeschnipsel -> Großbuchstaben

Mit PHP Text in Großbuchstaben schreiben

Wörter groß schreiben

Eine Funktion, die man sehr gerne verwenden möchte, ist jene, dass man Wörter ungeachtet ihrer tatsächlichen Schreibweise ausschließlich mit Großbuchstaben schreiben möchte. Dazu gibt es den Weg von CSS mit text-transform, aber auch PHP bietet eine Möglichkeit an, wenn man dynamisch je nach Situation den Effekt erreichen möchte.

Welcher Weg besser ist, muss man sich individuell überlegen. Zentrale Formatierungen sollte man schon über die CSS-Datei durchführen, aber wenn es eine situationsbedingte Veränderung der Darstellung sein soll, ist PHP der richtige Partner. Das wäre vorstellbar bei einer Rangliste, bei der ab einer bestimmten Zahl von Einträge ein Name groß geschrieben wird, um ein Beispiel zu überlegen.

Mit PHP Text automatisch mit großen Buchstaben verwenden

<?php
$begriff = "irgend eine Wortgruppe";
    $gross = strtoupper($begriff);
    echo "Klein: $begriff";
    echo "Gross: $gross";
?>

ergibt:

Klein: irgend eine Wortgruppe
Gross: IRGEND EINE WORTGRUPPE

Natürlich handelt es sich bei diesem PHP-Schnipsel um eine ganz gewöhnliche Funktion, die nicht neu ist. Aber gerade wenn man mit PHP erst angefangen hat oder für einen Freund einspringt, kann es nützlich sein, direkt nach der Handlung suchen zu können, weil der PHP-Befehl strtoupper ist dann wohl nicht die erste Wahl.

Im aktuellen Beispiel wird ein vorgegebener Begriff durch den PHP-Befehl strtoupper in Großbuchstaben umgewandelt und dann durch den echo-Befehl entsprechend dargestellt. Das Beispiel kann in jedes Skript einfach integriert werden und findet oftmals Anwendung, besonders bei Überschriften und ähnlichen Texten, die hervorgehoben werden sollen.

Allerdings sollte wirklich geprüft werden, ob man mit CSS bei stets gleicher Situation nicht die bessere Lösung findet. Nur wenn es eine dynamische Situation ist, ist PHP erforderlich.

Lesen Sie auch

Mit PHP kann man natürlich ganze Webseiten realisieren, aber oft braucht es nur kleine Codes für bestimmte Lösungen, die dann Teil des ganzen Großen werden. Ein Thema hat mit den Rahmenbedingungen zu tun wie etwa das Auslesen der IP-Adresse eines Besuchers, eine andere Lösung besteht darin, die Herkunft des Besuchers zu ermitteln. Auch das Verschlüsseln einer Mailadresse zum Schutz vor Spam kann wichtig sein, speziell für E-Mail-Adressen, die auf der Webseite angeführt werden (Kontaktadressen zum Beispiel).

Das Ermitteln der Bildgröße ist auch immer wieder gefragt und mit PHP sehr einfach zu lösen. Das Datum manipulieren ist überhaupt besonders oft in Skripte ein Thema. Interessant ist auch die Lösung mit einer Zufallszahl per PHP.

Beim Text gibt es so manche Problemstellung. Wie mit CSS kann man auch in PHP Großbuchstaben festlegen, was mitunter direkt im Skript besser gelöst sein mag. Die Textlänge ist oft gefragt, speziell bei kürzeren Formularfeldern oder kleinen Inhaltsbereichen, bei denen dann ein Kürzen anzudenken ist.

Spannend sind auch große Lösungen mit geringem Aufwand wie das dynamische Hinzufügen von Inhalt.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Großbuchstaben in PHPArtikel-Thema: Mit PHP Text in Großbuchstaben schreiben
Beschreibung: Ein 🖥 Beispiel für PHP, mit dem man Text automatisch in ✅ Großbuchstaben schreiben kann, zum Beispiel für das Hervorheben im Text.

Kategorien

Grundlagen
HTML-Grundlagen
CSS-Grundlagen
Javascript-Grundlagen
PHP-Grundlagen
MySQL-Grundlagen
SEO-Grundlagen

Infos, Tipps, Vermarktung
Webdesign-Lexikon
Online-Werbung
PHP-Codeschnipsel
Praxisartikel