Sie sind hier: Startseite -> PHP-Grundlagen -> Text ändern (str_replace)

Text mit PHP und str_replace verändern

Zeichenkette löschen oder ersetzen

Viele Möglichkeiten gibt es in PHP, Text zu hinterfragen und abzufragen, doch braucht es auch Werkzeuge, um diese Informationen sinnvoll nutzen zu können. Mit dem substr-Befehl gibt es ein Werkzeug, um den Text zu kürzen, der PHP-Befehl str_replace ist ein Werkzeug, um tatsächliche Zeichen auszutauschen.

Dieser Befehl ist ein ständiger Begleiter, weil es viele Situationen gibt, in denen Teile von Adressen, Namen oder generell Artikeltexte vielleicht sogar ganz gelöscht werden sollen oder auch mit neuem Text ausgetauscht werden sollen.

Text mit PHP und str_replace verändern

<?php
$beispieltext = "Das Wetter ist heute sehr sonnig";
echo $beispieltext."
";
echo str_replace("sonnig", "verregnet", $beispieltext);
?>

ergibt:

Das Wetter ist heute sehr verregnet

Der PHP-Befehl str_replace ist eine einfache Lösung, um Text zu manipulieren. Im Beispiel ist das Wort sonnig einfach durch das Wort verregnet ausgetauscht worden, wobei der Beispieltext selbst noch gleich bleibt. Erst wenn man das neue Ergebnis in die Variable gespeichert hätte, wäre der Beispieltext verändert worden. Im Beispiel ist nur die Ausgabe manipuliert worden.

Dieser Befehl, der sehr einfach zu verstehen ist und sehr schnell eingesetzt werden kann, ist oft im Einsatz. Er braucht drei Angaben, nämlich

Statt einem Ersatztext kann man auch "" schreiben, um einen Text einfach zu löschen. Damit lassen sich Datumsangaben manipulieren, Texte können verändert werden, Texte können an Situationen angepasst werden und vieles mehr.

In PHP-Skripte gibt es oft Situationen, in denen die Ausgabe der Information angepasst werden soll und str_replace ist dann der Befehl, der sich zuständig fühlt. Datenbankabfragen ergeben oft Fakten, die man in der Form nicht darstellen will, Zeichenketten sollen formatierte Zeichenketten ersetzt werden und vieles mehr - str_replace ist bei diesen Situationen oft gesehen.

Mit str_replace in der Praxis arbeiten

Dieser sehr häufig eingesetzte Befehl verdient noch mehr Aufmerksamkeit für Leute, die mit PHP beginnen. Denn er kann für mehr eingesetzt werden als für das Ersetzen von Text, obwohl das schon alleine eine wichtige Hilfe ist.

<?php
$text = "irgendwas schreibe ich gerade";
$text = str_replace("irgendwas", "niemals", $text);
$text = str_replace("irgendwas", "", $text);
?>

ergibt

niemals schreibe ich gerade
schreibe ich gerade

In diesem Fall wurde zuerst irgendwas durch niemals ersetzt, was dem Beispiel oben praktisch gleich geschaltet ist. Aber der zweite Aufruf ist auch sehr wichtig. Man kann nämlich den angeführten Text - in dem Fall irgendwas - durch "" ersetzen lassen, was heißt, dass kein Ersatz bereitsteht. Die Folge ist, dass das erste Wort im Text fehlt, weil mit nichts ersetzt wurde.

Wann kann man das brauchen?

Zum Beispiel dann, wenn man irgendwelche Codes im Text hat, die herausgelöscht werden sollen. Manuell würde man das über den Editor seines Vertrauens machen, etwa den Texteditor von Windows. Aber beim Live-Betrieb mit einem Redaktionssystem kann es sein, dass man bestimmte Definition regelmäßig vorfindet, die man nicht haben möchte und mit dieser Ersatzfunktion kann man die direkt aus dem Text löschen, während der Rest erhalten bleibt.

Buchtipp: Einstieg in PHP8 und MySQL (Thalia)*
* = Affiliate-Link; bei Kauf unterstützen Sie diese Plattform

Lesen Sie auch

PHP + Text ist ein sehr wichtiges Thema in vielen Skripte, die mit PHP programmiert werden. Denn man hat es oft mit Text zu tun, den externe Personen in Formulare eingeben - inklusive in Redaktionssysteme. Der Text soll aber perfekt aussehen und daher braucht es Werkzeuge, um ihn zu hinterfragen, zu kürzen, zu ersetzen oder überhaupt zu löschen.

Die Basiswerkzeuge können dabei helfen, dass man unnötige Leerzeichen in die Wüste schickt oder dass man den Text in Großbuchstaben umwandelt - vollkommen automatisch, versteht sich. Auch die Aufteilung eines vorgegebenen Textes mittels explode in ein Array ist als Voraussetzung für weitere Bearbeitungen wichtig.

Und dann gibt es noch viele weitere Möglichkeiten, was mit dem Text gemacht werden kann. Man kann mit substr den Text auf die gewünschte Länge kürzen, man kann aber auch eine Abfrage durchführen, ob der Text eine bestimmte Zeichenkette beinhaltet. Mit str_replace kann man überhaupt gleich den Text ersetzen oder löschen und mit htmlentities die Sonderzeichen codieren.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

mit str_replace in PHP Text ändernArtikel-Thema: Text mit PHP und str_replace verändern
Beschreibung: Mit dem häufig benötigten PHP-Befehl ✅ str_replace kann man jeglichen ✅ Text verändern und damit für Skripte und Ansichten manipulieren.

Kategorien

Grundlagen
HTML-Grundlagen
CSS-Grundlagen
Javascript-Grundlagen
PHP-Grundlagen
MySQL-Grundlagen
SEO-Grundlagen

Infos, Tipps, Vermarktung
Webdesign-Lexikon
Online-Werbung
PHP-Codeschnipsel
Praxisartikel