Sie sind hier: Startseite -> HTML-Grundlagen -> br-Tag (Text -> Zeilenumbruch)

Zeilenumbruch mit dem br-Tag in HTML durchführen

Break (BR): Neue Zeile für den Inhalt

Um einen Abstand innerhalb des Inhaltes einer Webseite zu erhalten, gibt es mehrere Möglichkeiten. Beim Text oder zwischen den Bildern wird gerne mit dem Paragraph- oder P-Tag gearbeitet, um zwischen den Absätzen für Abstand zu sorgen. Sehr oft wird aber auch mit dem br-Tag gearbeitet.

BR steht für Break und ist nichts anders als eine Zeilenschaltung, wie man sie von der Schreibmaschine her kennt. Will man beispielsweise in einem Text, der mit Blocksatz formatiert ist, einen neuen Absatz beginnen, so bricht der br-Tag den Textfluss ab, um das gewünschte Ziel zu erlangen.

Zeilenschaltung mit dem br-Tag in HTML

ergibt

Mitten im Text gibt es einen
Zeilenumbruch und da kommt gleich noch einer
dahinter.

Zu beachten ist, dass der br-Tag für sich steht und keine Parameter, keine Erweiterungen hat. Er muss aber mit / abgeschlossen werden, um sauberes HTML zu gewährleisten. Schreibt man wie in der Anfangszeit des Internet nur br als Tag ohne / als Abschluss, würde der Validator einen Fehler anzeigen.

Damit ist der br-Tag ein simples Werkzeug, um inmitten des Textes etwas Abstand zu gewinnen. Der Haken ist dabei, dass man mit dem Tag keine weiterführenden Einstellungen wählen kann. Zwar gibt es ein paar Tricks, aber mit dem Absatz, der durch den p-Tag erreicht wird, fährt man besser, weil man via CSS alle Abstände voll unter Kontrolle hat.

Trotzdem braucht man den br-Tag recht häufig, weil man nicht jedesmal einen neuen Absatz anlegen möchte. Eine typische Situation, bei der mit dem Zeilenumbruch gearbeitet wird, besteht dann, wenn man eine kleine Überschrift einbaut und unmittelbar darunter, ohne Abstand, soll der Text beginnen. Beim Absatz ist der Abstand meistens zu groß, daher ist mit dem Zeilenumbruch die bessere Lösung erreicht.

Daher treten der Absatz via p-Tag und innerhalb dessen der br-Tag für Zeilenumbrüche oft als Team auf, um ein optimales Formatierungspaket anbieten zu können.

Werbung
Angebote Webhosting

Lesen Sie auch

Der Text ist der eigentliche Inhalt, wobei es nicht immer Text sein muss. Manche Webseiten bestehen aus einem einzigen Forum, andere aus verschiedenen Bildergalerien. Aber der Text ist meistens im Mittelpunkt und damit auch seine mögliche Gestaltung. Ein wesentlicher Faktor ist die gewählte Textgröße und dann ist man auch schon bei der Schriftgestaltung von Fett bis Kursiv oder dem Unterstreichen angelangt.

Und dann gibt es die Themen, die bei der generellen Gestaltung wichtig sind. Dazu gehört die Überschrift, dazu gehört die Entscheidung zwischen Absatz und Zeilenumbruch sowie die Links als weiterführende Technik auf die nächsten Seiten, in der Navigation oder auch zu externen Quellen.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Zeilenumbruch in HTMLArtikel-Thema: Zeilenumbruch mit dem br-Tag in HTML durchführen
Beschreibung: Mit dem 🌍 br-Tag (break) kann man eine ✅ Zeilenschaltung im Text einer Webseite bewerkstelligen, wobei der Absatz die häufigere Lösung ist.

Kategorien

Grundlagen
HTML-Grundlagen
CSS-Grundlagen
Javascript-Grundlagen
PHP-Grundlagen
MySQL-Grundlagen
SEO-Grundlagen

Infos, Tipps, Vermarktung
Webdesign-Lexikon
Online-Werbung
PHP-Codeschnipsel
Praxisartikel