Sie sind hier: Startseite -> MySQLi-Grundlagen -> Select - Limit

Select-Abfrage in MySQLi mit Limit

Mit Limit die Abfrage begrenzen

Es ist schön, wenn man auf viele Daten zurückgreifen kann, aber nicht immer sinnvoll alle anzuzeigen. Daher ist die Begrenzung der Datenbankabfrage ein wichtiges Werkzeug für bestimmte Situationen. Es gibt zwei Situationen, in denen das Schlüsselwort limit besonders wichtig werden kann.

Die erste Situation betrifft die Anzahl der Datensätze selbst, die zweite Version betrifft vor allem bei großen Datenmengen die Blätterfunktion, die man später auch mit einer Programmierung für die Darstellung im Internet weiterverarbeiten kann.

Mit limit die Ergebnisse der select-Abfrage reduzieren

Eine einfache Abfrage zusammen mit dem limit könnte so aussehen:

select * from adressen limit 20

Diese einfache Abfrage sucht zwar alle Datensätze und alle Datenfelder aus der Datentabelle adressen heraus, aber das Ergebnis umfasst nur die ersten 20 Datensätze. Dafür sorgt das Schlüsselwort limit, wobei zu beachten ist, dass MySQLi bei 0 zu zählen beginnt.

Wann braucht man ein Limit bei der Abfrage überhaupt? Eine Möglichkeit besteht darin, dass man nur eine bestimmte Anzahl an Informationen anzeigen möchte, beispielsweise Artikel auf der Startseite eines Onlineshops. Dort macht es keinen Sinn, 5.000 Artikel anzuzeigen, 20 reichen auch, um die Bandbreite der Angebote anzuzeigen.

Und dann gibt es natürlich die Blätterfunktionen. Im Zusammenhang mit PHP-Skripte kann man für eine Seite eine maximale Anzahl an Ergebnisse einstellen und per Abfrage wird ermittelt, auf welcher Seite man sich befindet. Dementsprechend werden die gefundenen Datensätze angezeigt.

select * from adressen limit $seite, $anzahl

Ein solcher Aufruf ist typisch für eine PHP-Lösung. $anzahl ist die Zahl der pro Seite dargestellten Ergebnisse, das könnten zum Beispiel 25 Stück sein. $seite ist die Seite, auf der man sich befindet. Nehmen wir die 4. Seite an, könnte der Aufruf

select * from adressen limit 75, 25

lauten. 75 deshalb, weil 3 Seiten á 25 Zeilen (=75) bereits auf den vorherigen Seiten angezeigt wurden.

Mit limit kann man daher perfekt die Ausgabe beeinflussen, weil man auch steuern kann, auf welcher Seite man sich befindet. Das teilt man der Datentabelle mit und sie kann entsprechend präzise die Daten anbieten.

Buchtipp: PHP & MySQL Schnelleinstieg (Thalia)*
* = Affiliate-Link; bei Kauf unterstützen Sie diese Plattform

Lesen Sie auch

MySQLi basiert auf SQL und daher gibt es gar nicht so viele Befehle wie etwa in einer richtigen Programmiersprache, aber es gibt zu den Befehlen viele Zusätze, speziell bei der Abfrage mit select. Es gibt aber auch Befehle, die man kaum braucht und dazu gehört create zum Anlegen von Datenbanken und Datentabellen oder drop zum Löschen selbiger. Auch alter als Befehl zum Ändern wird selten benötigt.

Dann gibt es Anordnungen, die man sehr oft oder gelegentlich braucht, ganz nach Situation. Mit delete kann man Datensätze löschen und das ist in einem Skript immer wieder der Fall, etwa alte Statistikdaten. Und mit insert kann man neue Datensätze anlegen, zum Beispiel nach dem Eintragen im Geästebuch.

Der große Akteur auf Ebene der MySQLi-Datenbank auch von PHP aus ist der Befehl select. Er dient dazu, die vorhandenen Daten zu untersuchen und es gibt eine ganze Reihe an Möglichkeiten, wie dies erfolgen kann. Mit Filter, mit Begrenzungen oder auch mit verknüpften Kriterien, um die richtigen Datensätze zu finden. Selbst rechnen ist damit möglich.

Weitere Befehle gibt es mit Drop und Truncate, wobei Drop eine Tabelle komplett löschen kann oder auch Datenfelder aus einer Tabelle. Truncate leert die Tabelle, löscht also alle Datensätze. Diese Befehle nutzt man aber nicht in Skripte von außerhalb, sondern setzt sie direkt in phpMyAdmin bei der Verwaltung ein.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Select-Abfrage mit limitArtikel-Thema: Select-Abfrage in MySQLi mit Limit
Beschreibung: Mit der Einschränkung 📀 limit kann man die select-Abfrage in MySQLi auf die ✅ angegebene Menge an Ergebnisse reduzieren.

Kategorien

Grundlagen
HTML-Grundlagen
CSS-Grundlagen
Javascript-Grundlagen
PHP-Grundlagen
MySQL-Grundlagen
SEO-Grundlagen

Infos, Tipps, Vermarktung
Webdesign-Lexikon
Online-Werbung
PHP-Codeschnipsel
Praxisartikel