Sie sind hier: Startseite -> PHP-Grundlagen -> PHP + Dateisystem

PHP-Grundlagen: PHP und das Dateisystem

Zugriff auf Dateien durch PHP

In vielen PHP-Projekten ist es notwendig, auf das Dateisystem einen Zugriff zu haben. Da zahlreiche Projekte mittlerweile über die Datenbank ablaufen, ist dieser Bedarf etwas geringer geworden, weil als Speichermedium die Datenbank und nicht mehr die lokale Datei am Server benötigt wird, aber trotzdem gibt es Logfiles und andere Dateien, die man anlegen, auslesen, beschreiben und wieder speichern möchte.

Das Dateisystem mit PHP nutzen

Gerade die Logfiles sind eine wichtige Anwendung in diesem Zusammenhang, aber auch Dateien, die man für die Schnittstellenprogrammierung braucht, könnten gefragt sein, denn durch diese Daten (XML, CSV & Co.) bekommen die Schnittstellen erst richtig Futter, um die Datenübermittlung durchzuführen und abzuschließen.

Daher ist ein Grundwissen für den Themenkreis Dateisystem von großer Bedeutung, um im Einzelfall darauf aufbauen zu können. Das bedeutet, man muss wissen, dass Dateien oftmals im ASCII-Format gespeichert sind - als normaler Text - oder auch binär codiert sein können. Das ist beim Lesen und Schreiben ein großes Thema.

Man muss wissen, dass man auf Dateien per HTTP oder FTP zugreifen kann und dass es Handles braucht, Verweise, die auf eine bestimmte Datei oder ein Verzeichnis abgestimmt sind und die die Verbindung zwischen PHP, Skript und tatsächlicher physischer Datei herstellen.

Mit Hilfe von PHP kann man sich im Dateisystem bewegen, das Verzeichnis wechseln, Dateien manipulieren oder eine Reihenfolge herstellen. Ein typisches Beispiel für eine Dateianwendung ist in PHP auch die Bildergalerie, bei der zuerst ein Verzeichnis ausgelesen wird und dann Bild pro Bild ergo Datei pro Datei aufgerufen und angezeigt wird.

Buchtipp: Einstieg in PHP8 und MySQL (Thalia)*
* = Affiliate-Link; bei Kauf unterstützen Sie diese Plattform

Lesen Sie auch

PHP + Dateisystem ist ein immer noch wichtiges Thema, aber eines, das durch den häufigen Einsatz der Datenbank doch zurückgegangen ist. Trotzdem gibt es zahlreiche Anwendungen, bei denen auf Dateien am Server zugegriffen wird wie Logfiles oder Statistikprogramm mit entsprechenden Auswertungen.

Ein zentrales Thema ist die Dateibearbeitung und das bedeutet, dass man die Datei öffnen können muss, schließen, auslesen oder die Größe ermitteln.

Ein weiterer Bereich beim Dateisystem betrifft die Frage des Dateizustandes oder ob es sich überhaupt um eine Datei handelt oder ob man die Adresse und den Namen eines Verzeichnisses erwischt hat.

Der dritte Bereich betrifft die Zugriffsrechte selbst. Die Datei gibt es, aber darf man sie beschreiben? Wenn nein, kann man mit dem Befehl chmod für eine Änderung sorgen, damit die Statistik die neuen Werte eintragen kann.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Dateisystem mit PHP nutzenArtikel-Thema: PHP-Grundlagen: PHP und das Dateisystem
Beschreibung: Mit ✅ PHP kann man direkt auf Dateien zugreifen und das ✅ Dateisystem des Servers nutzen, braucht dafür aber auch die entsprechenden Rechte.

Kategorien

Grundlagen
HTML-Grundlagen
CSS-Grundlagen
Javascript-Grundlagen
PHP-Grundlagen
MySQL-Grundlagen
SEO-Grundlagen

Infos, Tipps, Vermarktung
Webdesign-Lexikon
Online-Werbung
PHP-Codeschnipsel
Praxisartikel